Stadtentwicklungsbericht eingebracht

Stadtentwicklungsbericht eingebracht

Union berät Plan am 20. Februar

In die Februar-Sitzungsfolge des Rates der Stadt Hamm hat die Fachverwaltung den Stadtentwicklungsbericht eingebracht. Der Plan soll eine Übersicht über den aktuellen Stand der Stadtentwicklung sowie wichtige planerische und Aktivitäten geben und ist unterteilt in die einzelnen Sozialräume. Beschlossen wird der Bericht erst in der Ratssitzung Ende März 2017.

Die Unionsratsfraktion will die Zeit bis März nutzen, und den Bericht im größeren Rahmen intensiv beraten und diskutieren. Die Unionsvertreter sind daher zu einer Sitzung am 20. Februar 2107 eingeladen. 

Hier können Sie die zum Bericht gehörende Ratsvorlage 1017/16 „Stadtentwicklungsbericht Hamm 2016 – Zwischenbericht zum Flächennutzungsplan“ sowie den dazugehörigen umfangreichen Bericht einsehen (als PDF):a